Seminar: «Am Herzplatz der Ostschweiz auf der Schwägalp»

29. Jun 2013, 09:00 – 29. Jun 2013, 17:30 Uhr ····· in Schwägalp
Schwägalp (Ostschweiz), , Schwägalp

Über das eigene Herz die Landschaft fühlen

Ein ganz besonderer Ort ist es, der geomantische Herzplatz der Ostschweiz, am Fusse des Säntis, jener kraftvollen Berggestalt, welche weit übers Land seine Wirkung entfaltet. Obschon unweit der Passstrasse, tauchen wir hier in ein kostbares Naturreich, ein eigentliches Naturheiligtum, abseits, ungestört, behütet. Umsichtig nähern wir uns dem Landschaftsbereich an, versuchen, die zahlreichen Elementarwesen zu erfühlen, die Qualitäten des Ortes in seiner Vielfalt kennenzulernen, die Struktur eines solchen Kraftplatzes zu verstehen.
Wir üben uns in der Wahrnehmung über unseren Herzraum, einem vorzüglichen Wahrnehmungsorgan, treten damit in Resonanz mit dem Herzplatz und fühlen in die Weite der Landschaft, eigener heimatlichen Gefilde, Landschaft im Aussen und Seelenlandschaft im Innern. Wir tun das, was wir über Jahre in keinem Schulunterricht üben konnten: unsere allen Menschen gegebene Fähigkeit der inneren Wahrnehmung kennenlernen, ausloten und schulen, welche uns erstaunlich oft mit Erfahrungen und Erkenntnissen beschenkt, wenn wir uns – „gedankenlos“ geworden – nur einlassen darauf. Ein Wagnis, das sich sehr lohnen kann.

Seminar mit Philipp Hostettler

Nähe Schwägalp Passhöhe (Ostschweiz)
CHF 130.-